Gefährdungsanalyse

Ein Verfahren zur Beschreibung der Risikobestandteile. Entsprechend dem Ergebnis der Gefährlichkeitsanalyse sind für das System geeignete Entwicklungs- und Testverfahren einzusetzen. Siehe auch Risikoanalyse.

Genauigkeit

Die Fähigkeit eines Softwareprodukts, die richtigen oder vereinbarten Ergebnisse oder Wirkungen mit dem benötigten Grad an Genauigkeit zu liefern. [ISO 9126] Siehe auch Funktionalitätstest.

Genauigkeitstest

Testen, um die Genauigkeit eines Softwareprodukts zu bestimmen. Siehe auch Genauigkeit.

Generische Testautomatisierungsarchitektur

Eine Darstellung der Schichten, Komponenten und Schnittstellen einer Testautomatisierungsarchitektur, die einen strukturierten und modularen Ansatz ermöglicht, um Testautomatisierung umzusetzen.

geschäftsprozessbasierter Test

Ein Ansatz zum Testen, bei dem der Testentwurf auf Beschreibungen und/oder auf der Kenntnis von Geschäftsprozessen basiert.

Goal Question Metric

Ein Ansatz zur Messung von Software, das ein dreistufiges Modell verwendet: Die konzeptionelle Ebene (Goal), die operationelle Ebene (Question) und die quantitative Ebene (Metric).

Grad der Intrusion 

Grad zu dem ein Testobjekt geändert wird, um es in Bezug auf seine Testbarkeit anzupassen.

Grenzwert

Ein Ein- oder Ausgabewert, der am Rand einer Äquivalenzklasse liegt oder im kleinstmöglichen inkrementellen Abstand auf der einen oder anderen Seite vom Rand; z.B. der kleinste und der größte Wert eines Bereichs.

Weitere Einträge laden